Unser Leistungsspektrum

Home » Unser Leistungsspektrum

Vorsorge und Gesundheitsuntersuchung

Sie können bei uns einen Check up 35+ durchführen lassen. Diese Untersuchung wird von den gesetzlichen Krankenkasse ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre getragen. 
Zu dem Check up 35+ bieten wir Ihnen auch ein Hautkrebsscreening an, dass ebenfalls ab dem 35. Lebensjahr von den gesetzlichen Krankenkassen getragen wird.
Sie sind noch keine 35 Jahre? Selbstverständlich können Sie diese Untersuchungen auch schon eher durchführen lassen,  müssten sie dann jedoch selbst bezahlen.

Labordiagnostik

Zum angebotenen Spektrum gehören Blut-, Urin- und Stuhluntersuchungen, sowie Abstriche und Sekretanalysen.

Chirurgische Eingriffe

Kleine chirurgische Eingriffe können bei uns in der Praxis durchgeführt werden. Hierzu gehört z.B. das Nähen von Wunden oder die Entfernung kosmetisch störender Hautveränderungen als Selbstzahlerleistung. 

Palliativmedizinische Versorgung von Patienten

Desensibilisierungsbehandlungen

Impfberatung, einschließlich Reiseimpfberatung

Wir beraten sie über Reisekrankheiten, erstellen mit Ihnen gemeinsam einen Reiseimpfplan sowie eine individuelle Reiseapotheke.

Unsere Praxis ist offizielle Gelbfieberimpfstelle.

Ernährungsberatung

Sporttauglichkeits- / Taucheruntersuchung

Die Taucheruntersuchung erfolgt nach den Richtlinien der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin eV.

Warzenbehandlung

z.B. mittels Kryotherapie

EGK / Langzeit-EKG / Belastungs-EKG

Mit Hilfe des Elektrokardiogramm  kann die elektrische Aktivität des Herzmuskels aufgezeichnet werden. Hierdurch kann eine Vielzahl von Herzerkrankungen diagnostiziert werden, unter anderem Durchblutungsstörungen, wie beim Herzinfarkt oder Herzrhythmusstörungen.

24-Stunden-Blutdruckmessung
Zur optimalen Beurteilung des Blutdrucks reichen Einzelmessungen nicht immer aus. Eine Blutdrucklangzeitmessung kann auch über die nächtlichen Blutdruckwerte Auskunft geben.

Lungenfunktionstest

In unserer Praxis können wir eine sogenannte Spirometrie durchführen. Diese Untersuchungsmethode ist ein medizinisches Verfahren zur Messung und Aufzeichnung des Lungen- bzw. Atemvolumens und der Luftflussgeschwindigkeiten zur Beurteilung der Lungenfunktion, zum Beispiel bei COPD und Asthma.

Ultraschalluntersuchung (Sonografie)

Bei Hinweisen auf eine Erkrankung kann in der Praxis eine Ultraschalluntersuchung der Organe im Bauchraum oder der Schilddrüse erfolgen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.